Seminar

So sind Sie perfekt auf die Präsentation vorbereitet

Welches Gefühl haben Sie, wenn Sie einen Vortrag halten sollen? Ein gutes? Oder haben Sie doch ein wenig bedenken? Lampenfieber oder auch Angst davor, sich zu blamieren? Für einen Vortrag oder eine Präsentation gibt es viele Gründe. Das neue Projekt soll der Geschäftsführung vorgestellt werden. Dem Kunden soll das neue Produkt schmackhaft gemacht werden. Sie sollen Ihr Unternehmen bei einem Kongress vorstellen. In dem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Präsentation zielgruppengerecht entwerfen, wie Sie sich persönlich vorbereiten und Sie die Präsentation souverän durchziehen. auch wenn es vielleicht zu einem Hoppla kommt.

Inhalt:
  • Inhaltliche Vorbereitung einer Präsentation hinsichtlich Inhalt, Ablauf und Zielgruppe
  • Organisation einer Präsentation
  • Richtiger Medieneinsatz
  • Durchführung einer Präsentation: Eröffnung, Hauptteil und Abschluss
  • Nachbereitung einer Präsentation 
  • Ihre Stimme - Sprechen vor der Gruppe
  • Wirkungsvolle Körpersprache: Haltung, Mimik und Gestik
  • Umgang mit Störungen 
  • Dos & Don’ts in der Präsentation
  • Übungen
Zielgruppe: 

Sie, wenn Sie erfolgreich präsentieren und Sie Ihre Botschaften attraktiv und griffig den Zuhörern vermitteln wollen.

Investition: 

449,00 € (inkl. Getränke, Pausensnacks, Mittagessen zzgl. 19 % MwSt.)

Termine

Montag, 1. April 2019, 9:00 - 17:00 Uhr - Leinfelden-Echterdingen
Mittwoch, 3. April 2019, 9:00 - 17:00 Uhr - Oberschleißheim bei München
Donnerstag, 9. Mai 2019 - 9:00 - 17:00 Uhr, Ulm

Anmeldung

Teilnehmer

Rechungsanschrift

Wichtige Hinweise

Wir haben eine Mindest-Teilnehmeranzahl von 4 TN kalkuliert. Ist diese TN-Zahl bereits erreicht, erhalten Sie sofort eine verbindliche Seminar- Bestätigung, anderenfalls eine Seminar-Reservierung und bei Erreichen unserer Mindest-Teilnehmeranzahl automatisch unsere Seminar-Bestätigung.

Abmeldung

Sollten Sie zum Seminartermin verhindert sein, bitten wir um Nachricht. Es entstehen bei Abmeldung bis zu 14 Tagen vor dem Seminartermin keine Stornierungsgebühren. Danach berechnen wir 50% der Seminargebühr. Bei Nichterscheinen oder Absage am Seminartag berechnen wir 100% der Seminargebühr. Natürlich ist die Benennung eines Ersatzteilnehmers möglich. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns vorbehalten, den Veranstaltungstermin aus einem wichtigen Grund abzusagen - insbesondere bei Erkrankung des Trainers oder einer zu geringen Teilnehmerzahl.

Zahlungsbedingungen

Eine Vorauszahlung der Seminargebühren ist für gewerbliche Kunden nicht notwendig. Sie erhalten nach dem Seminar eine Rechnung, mit der Bitte um Überweisung. Im Seminarpreis enthalten

  • Getränke, Snacks (offene Seminare), Mittagessen
  • Teilnahmebescheinigung
  • Service und Betreuung nach dem Seminar (Für die Zeit von drei Monaten nach dem Seminar werden aktuelle Fragen der Teilnehmer per E-Mail oder Telefon beantwortet)
Datenschutz

Die zur Auftragsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.